Digitales Impf-/Genesenenzertifikat (aktualisiert am 15.09.2021)

Aktuelles

Seit dem 14.06.2021 Zertifikate u.a. für Ihre Corona-Impfungen.

Das Impf-, Genesenenzertifikat und jetzt auch das Booster-Impfzertifikat (Auffrischung der Corona-Impfung) benötigt zur Erstellung von Ihnen  sehr sensible Daten, sodass Sie sich die im unteren Teil dieser Anzeige aufrufbare PDF-Datei ansehen sollten !
Für die Erstellung des digitalen Impfzertifikats  bringen Sie bitte Ihren Impf- und Personalausweis mit.Genesene halten zusätzlich das Dokument mit einem positiven PCR-Test bereit.  Eine Erstellung der Zertifikate nach elektronischer Zustellung (Fax,Mail,...) Ihrer Dokumente ist untersagt.
Seit Juli wird ein Impfzertifikat laut BMG nur noch bei persönlichem Erscheinen des Antragstellers ausgestellt. Bei Familien reicht im Einzelfall eine Person der Familie, die alle Dokumente mitführt und die Familienzugehörigkeit plausibel ist.
Nach Übernahme Ihrer  Daten bekommen Sie für jede einzelne Impfung oder Genesung einen QR-Codes ausgehändigt.In ausgewiesenen Apps (Corona-Warn-App oder CovPass (RobertKoch),..) würden Sie dann Ihre persönlichen QR-Codes speichern. Somit wird eine Ausweisung europaweit Ihrer Corona-Impfung oder Genesung umgehend ermöglicht. Das ausgedruckte Zertifikat sollte nicht entsorgt werden, falls die Handytechnik doch versagen sollte.

Dieser Service ist für Sie kostenlos. Die Apotheken erhalten nach einer Einführungsphase seit  dem  01.07.2021 eine Vergütung von 6,-€/Zertifikat.

Damit es keine Warteschlangen im üblichen Apothekenbetrieb gibt, werden wir den QR-Code nur im dringenden Einzelfall umgehend aushändigen können. Der QR-Code wird im Regelfall kurzfristig für Sie zur Abholung bereitliegen. Unter allen Abholern verlosen wir dann auch, wie bereits  bei der kostenlosen FFP-2Maskenabgabe geschehen, wieder 50 Stadtgutscheine im Wert von je 20,-€. Die Auslosung wird voraussichtlich am 06.09. stattfinden und sollte insbesondere dieUnternehmen unterstützen, die durch die vorübergehenden Schließungen während der Pandemie besonders betroffen waren.


Bei Fragen zum Impf-, Genesenenzertifikat nutzen Sie bitte unsere Hotline unter
0176/82455513, damit auch hier die telefonische Erreichbarkeit der Apotheke nicht gefährdet wird.